Referenz: KBM146-2019

Der Wohn(T)raum der besonderen Art für die ganze Familie... inmitten von Kerpen zum Spitzenpreis!

  • Übersicht
    Objektart Wohnung
    Objekttyp Dachgeschoss
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Wohnen
    Land Deutschland
    Bundesland Nordrhein-Westfalen
    Region Rhein-Erft-Kreis
    PLZ 50171
    Ort Kerpen

    Objektbeschreibung

    *** Aktuell ***

    Diese sehr schöne, helle und besondere Dachgeschosswohnung wird ab sofort angeboten. Sie teilt sich in 4 Zimmer mit Balkon und einer gesamten Wohnfläche von ca. 83m² auf. Hervorzuheben ist der Umstand, dass diese Wohnung viele Extras zu bieten hat, die schon im Preis enthalten sind, ohne dass hierfür ein Mehrpreis zu bezahlen wäre.

    Zurzeit wird diese Immobilie durch den Eigentümer selbst bewohnt und ist in Absprache mit diesem, sofort oder später je nach Kundenwunsch verfügbar.

    Die veröffentlichten Fotos sind aktuell und geben den jetzigen Zustand dieser Wohnung sehr gut wieder. Hier finden Sie keinen Sanierungs- oder Renovierungsstau.

    Diese sehr außergewöhnliche Wohnung kann in der Regel von 1 Tag Vorlauf nur bei Tageslicht besichtigt werden.
    Besichtigungen sind auch samstags und sonntags bei Tageslicht möglich.

    *** Aktuell ***

    Der Zugang zu dieser sehr schönen Wohnung erfolgt über einen einladenden, gepflegten Hauseingangsbereich in einem Mehrfamilienhaus mit Vorgarten und nur 8 Wohneinheiten die sich auf 4 Etagen aufteilen. Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1978 mit einem Flachdach errichtet.

    Nach dem Zutritt in diese sehr gepflegte Eigentumswohnung im Dachgeschoss erschließt sich Ihnen nach Zutritt die zeitlose Diele, die mit Fliesen (im Karomuster Weiß und Schwarz) verlegt wurden. Von der Wohnungstür abgehend befindet sich zur rechten Seite die Küche. Hier können bereits die Küchengroßgeräte, sowie die vorhandene Einbauküche optional (ohne Aufpreis) übernommen werden.

    Aus der Küche rechts abführend gelangen Sie in beide aneinandergrenzenden Kinderzimmer, die Sie über die fortführende Diele erreichen. Beide Zimmer sind mit hellem Buchen Laminat ausgelegt. In diesem Bereich der Diele befindet sich auch ein Vorratsraum, der für die Größe dieser Wohnung ausreichend ist. Hier lassen sich viele Lebensmittel und Vorräte zum täglichen kochen wunderbar aufbewahren.

    In das sehr schön eingerichtete Wohnzimmer mit ca. 23m² Wohnfläche gelangen Sie zum Dielenende auf der rechten Seite. Das bereits eingerichtete Mobiliar im Wohnzimmer kann ebenfalls gegen einen kleinen Abschlag größtenteils übernommen werden. Die Größe des Wohnzimmers ist mit über 23m² großzügig dimensioniert, sodass auch ein Esstisch wunderbar darin Platz findet. Hier lassen sich dann die Speisen, die in der Küche zubereitet wurden mit der gesamten Familie genießen. Auf den Balkon mit Süd-West Ausrichtung gelangen Sie aus dem Wohnzimmer durch eine Dreh-Kipp-Tür. Zukünftig lassen sich dann mit der ganzen Familie, oder Freunden die ein oder anderen Stunden bei schönem, warmem Wetter zusammen genießen.
    Herzstück dieser Wohnung tollen Wohnung ist das sehr helle Tageslicht Wohnzimmer das für viele Stunden zum Verweilen geradezu einlädt.

    Aus dem Wohnzimmer zur rechten Seite abgehend gelangen Sie in das sehr liebevoll und stilgerecht eingerichtete Schlafzimmer mit ca. 14m². Der Fußboden wurde mit hellem Buchen Laminat ausgelegt.

    In das großzügige Wannenbad mit ca. 6m² gelangen Sie zur rechten Seite abgehend. Der Raum ist wie die Diele mit Fliesen im Fußbodenbereich ausgelegt.
    Die warme und verbrauchte Luft wird über 2 vorhandene Abluftanlagen die elektrisch betrieben werden, abgeführt.

    Also Resümee bleibt zu sagen:
    Eine Wohnung zum Träumen die über viel Tageslicht verfügt, jeden Gast über viele Stunden zum Verweilen geradezu einlädt. Sie besticht durch ihre Ausstattung und der Tatsache, dass kein Sanierungs- oder Renovierungsstau vorhanden ist. Preislich liegt sie in einem Bereich, der einen sofortigen Kauf dieser Wohnung unumgänglich werden lässt. Hier bekommt man sehr viel, zu einem unschlagbaren Preis. Auch die gute Lage zum Zentrum von Kerpen, sowie weitere wichtige Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten, als auch Einkaufsmöglichkeiten, der ÖPNV und die Autobahnanbindung runden dieses Gesamtangebot hervorragend ab.

    Ausstattung

    Die Highlights dieser Eigentumswohnung:

    - Kein Sanierungs- und Renovierungsstau
    - Letzte komplette Wohnungsrenovierung (gestrichen 2017)
    - Sukzessive Instandhaltung der Wohnung in den letzten Jahren
    - Neue Fenster (2016) durch Eigentümer, sowie nachträglich angebrachter
    Insektenschutz (2018), zusammen im Wert von über 10.000 € bereits im Preis
    enthalten
    - Elekrtische Roll-Läden an an allen Fenstern
    - Tageslicht helle Wohnung
    - Guter Wohnungsschnitt
    - EBK und weitere Möbel (optional zur Übernahme möglich), ohne Aufpreis
    - Türspion
    - Hausmeister pflegt das Anwesen und nimmt Treppenhausreinigung vor
    - Nur 16 Verwaltungseinheiten

    - Fahrradkeller
    - Trockenraum im Keller (zur allgemeinen Mitbenutzung)

    - Gute Lage zum Zentrum von Kerpen (ca. 10 bis 15 Minuten Fußweg)
    - Gute Lage und Anbindung an den ÖPNV

    Lagebeschreibung

    Das Mehrfamilienhaus das im Jahre 1978 mit einem Flachdach errichtet wurde, verfügt über nur 8 Wohneinheiten. Hier befindet sich auch die hier beschriebene Dachgeschosswohnung zur rechten Seite mit ca. 83m² Wohnfläche und einem Süd-West Balkon.

    Die unmittelbare Nachbarschaft wird durch die vorhandenen Mehrfamilienhäuser, die überwiegend mehrgeschossig sind, als auch teilweise durch vorhandene Gewerbebetriebe überwiegend geprägt.

    Die Hahnenstraße und die Stiftsstraße, die später in die Kölner Straße (L162) übergeht sind zwei von mehreren Hauptverkehrsstraßen von Kerpen-Zentrum. In der einen Richtung führen sie nach Gymnich und in der anderen Richtung nach Mödrath, sowie nach Blatzheim, vorbei an Bergerhausen. In der anderen Richtung führen sie nach Kerpen-Sindorf und Kerpen-Horrem.

    Die Autobahn A61 und die A4 sind über das Autobahnkreuz Kerpen von dem Wohnort gelegen, je nach Verkehrsaufkommen nach ca. 10 Minuten mit dem Auto gut erreichbar. Von hier führen die Autobahnen in weitere Richtungen.

    Die Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in der Nähe zu der Wohnung fußläufig mehrfach, sowie im Zentrum und in der näheren Umgebung weiter vorhanden. Sie sind nur wenige Kilometer zum Haus entfernt gelegen, bzw. innerhalb kürzester Zeit mit dem Auto sehr gut zu erreichen.
    Die unterschiedlichsten Schultypen sowie Kindergärten als auch Ärzte verschiedener Fachrichtung sind in Kerpen-Zentrum und in der Umgebung davon mehrfach vorhanden.

    Der Anschluss an den ÖPNV ist durch zwei vorhandene Haltestellen, die sich in der näheren Umgebung- und nur wenige Gehminuten zu der Wohnung befinden, gegeben.
    Der nächstgelegene S-Bahnhof befindet sich in Kerpen-Sindorf, oder Kerpen-Horrem. Zu dem Bahnhof Kerpen-Sindorf ist die Wohnung ca. 5 Km gelegen und ist in ca. 10 Minuten mit dem Auto gut zu erreichen. Von hier aus verkehren die S-Bahnen und Züge in regelmäßigem Takt nach Köln und Düsseldorf.

    Sonstiges

    Maklerprovision: Bei Abschluss eines Kaufvertrages beträgt die Provision 3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19 % MwSt. Die Provisionen sind zahlbar an die
    Firma Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln.
    Die Provision trägt in voller Höhe der Käufer.
    Alle Daten, z.B. Maße, Zustand des Objektes etc. beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
    Eine Gewähr für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.
    Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.
    Widerrufsbelehrung
    Widerrufsrecht
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
    Folgen des Widerrufs:
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
    Der Widerruf ist zu richten an: Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln, oder via E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Ende der Widerrufsbelehrung.

    Wir kommen unserer Gesetzlichen Verpflichtung nach und weisen all unsere Kunden darauf hin, dass mit dem 25. Mai 2018 die neue EU-DSGVO in Kraft getreten ist. Weitere Informationen zu der Datenschutzerklärung können Sie auf:
    http://www.immobilien-herbstler.de/datenschutzerklaerung finden,
    sowie der Link zu dem Datenschutz unter:
    http://www.immobilien-herbstler.de/datenschutz
  • Lagebeschreibung

    Das Mehrfamilienhaus das im Jahre 1978 mit einem Flachdach errichtet wurde, verfügt über nur 8 Wohneinheiten. Hier befindet sich auch die hier beschriebene Dachgeschosswohnung zur rechten Seite mit ca. 83m² Wohnfläche und einem Süd-West Balkon.

    Die unmittelbare Nachbarschaft wird durch die vorhandenen Mehrfamilienhäuser, die überwiegend mehrgeschossig sind, als auch teilweise durch vorhandene Gewerbebetriebe überwiegend geprägt.

    Die Hahnenstraße und die Stiftsstraße, die später in die Kölner Straße (L162) übergeht sind zwei von mehreren Hauptverkehrsstraßen von Kerpen-Zentrum. In der einen Richtung führen sie nach Gymnich und in der anderen Richtung nach Mödrath, sowie nach Blatzheim, vorbei an Bergerhausen. In der anderen Richtung führen sie nach Kerpen-Sindorf und Kerpen-Horrem.

    Die Autobahn A61 und die A4 sind über das Autobahnkreuz Kerpen von dem Wohnort gelegen, je nach Verkehrsaufkommen nach ca. 10 Minuten mit dem Auto gut erreichbar. Von hier führen die Autobahnen in weitere Richtungen.

    Die Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in der Nähe zu der Wohnung fußläufig mehrfach, sowie im Zentrum und in der näheren Umgebung weiter vorhanden. Sie sind nur wenige Kilometer zum Haus entfernt gelegen, bzw. innerhalb kürzester Zeit mit dem Auto sehr gut zu erreichen.
    Die unterschiedlichsten Schultypen sowie Kindergärten als auch Ärzte verschiedener Fachrichtung sind in Kerpen-Zentrum und in der Umgebung davon mehrfach vorhanden.

    Der Anschluss an den ÖPNV ist durch zwei vorhandene Haltestellen, die sich in der näheren Umgebung- und nur wenige Gehminuten zu der Wohnung befinden, gegeben.
    Der nächstgelegene S-Bahnhof befindet sich in Kerpen-Sindorf, oder Kerpen-Horrem. Zu dem Bahnhof Kerpen-Sindorf ist die Wohnung ca. 5 Km gelegen und ist in ca. 10 Minuten mit dem Auto gut zu erreichen. Von hier aus verkehren die S-Bahnen und Züge in regelmäßigem Takt nach Köln und Düsseldorf.