Referenz: KK65-2017

Ein Haus für die ganze Familie...mit ausreichend Schlaf- und Wohnfläche...und zwei Stellplätzen..nur noch einziehen...

  • Übersicht
    Objektart Haus
    Objekttyp Reihenhaus
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Wohnen
    Land Deutschland
    Bundesland Nordrhein-Westfalen
    PLZ 50765
    Ort Köln
    Ortsteil I Chorweiler

    Objektbeschreibung

    *** Aktuell ***

    Das hier beworbene Einfamilienhaus wird zurzeit durch den Eigentümer selbst bewohnt- und wird erst im Juli 2018 verfügbar, bzw. nach Absprache mit dem Eigentümer verfügbar sein.

    Erst-Besichtigungen sind nur samstags, oder sonntags im Zeitraum von
    jeweils 10:00 Uhr, bis 16:00 Uhr- und auf Wunsch bis 17:00 Uhr möglich.

    Weitere Vorab-Eindrücke können Sie sich über einen externen Link verschaffen, wenn Sie an einer virtuellen Besichtigung im Vorfeld über die Beschaffenheit dieser Immobilie interessiert sind.

    *** Aktuell ***

    Der Zugang zu diesem sehr hellen und lichtdurchfluteten, gepflegten in der Reihe versetzten Einfamilienhaus mit Satteldach, dessen Baujahr aus dem Jahr 1980 zurück zu führen ist, erfolgt über einen gepflegten Hauseingangsbereich.
    Bereits im Hauseingangsbereich erschließt sich Ihnen die freundlich, einladend gestaltete Diele. Der Wohnraum von diesem teilweise sehr imposanten, unscheinbaren Haus erstreckt auf drei Ebenen. Die Wohnfläche wird auf ca. 145m² beziffert, wovon zurzeit ein Drittel als Gewerbefläche genutzt wird- und dafür bereits durchzuführende Umbauten durch einen niedergelassenen Architekten vom Beginn der Umbauarbeiten- bis zum Abschluss begleitet wurden. Eine Nutzungsänderung dieser Fläche wurde in der Vergangenheit angezeigt und auch genehmigt.

    Die Wohnfläche im Erdgeschoss dieser hellen, von zwei Seiten mit Tageslicht durchfluteten Immobilie teilt sich wie folgt auf: Großzügige Diele im Hauseingangsbereich mit anschließendem Treppenhaus, zur rechten Seite abführend eine Zwischendiele, die in den Wohn- und Essbereich führt. Schräg gegenüber befindet sich aus der Diele abgehend die geräumige Küche. Am Dielenende zur rechten, das zeitlos gestaltete Gäste-WC.

    Das Obergeschoss teilt sich auf die Diele, die die einzelnen Räume auf dieser Ebene miteinander verbindet, auf. Das gemütliche Schlafzimmer zum Dielenende, zur rechten Seite vom Dielenende das Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer.
    Auf der Höhe zum Treppenhaus im Dielenbereich ist ein weiteres Kinderzimmer- das auch anderweitig eingerichtet und genutzt werden kann vorhanden. Zur rechten Seite in der der Höhe zum Treppenhaus am Dielenende das geschmackvoll sehr helle und großzügig gestaltete Tageslicht Wannenbad.

    Im Dachgeschoss ist eine weitere Diele vorhanden, die auch wie im Obergeschoss die einzelnen Räume auf dieser Ebene verbindet. Zum Dielenende befindet sich das sehr großzügig angelegte Kinder- oder Schlafzimmer mit Zugang auf den einladenden Süd-West Balkon dieser Immobilie. Durch die sehr großzügig ausgelegte Raumaufteilung ist eine weitere Nische in diesem Raum vorhanden und kann als Schlafbereich, oder anderweitig genutzt werden. Die technischen Voraussetzungen sind bereits für eine Abtrennung vorhanden- und kann jederzeit anderweitig vermietet werden.

    Als Resümee zu diesem beeindruckenden lichtdurchfluteten Haus bleibt folgendes festzuhalten:
    Das ganze Haus präsentiert sich in einem nahezu tadellosen Zustand. Es weist nur sehr bedingt Sanierungs- oder Renovierungsstau auf. Die Immobilie wurde über viele Jahre durch den Eigentümer und ausschließlich nur von Fachfirmen sukzessive über viele Jahre verteilt, mit viele Liebe zum Detail um- und ausgebaut.
    Es wurde technisch neuen Standards angepasst und Heizungstechnisch auf den Neuesten Stand gesetzt. Dieses Haus kann auch als Zweifamilienhaus genutzt, bzw. vermietet werden, da die Möglichkeit besteht Dachgeschoss Ebene von den anderen beiden abzutrennen. Die Anschlüsse, bzw. die Technischen Voraussetzungen hierzu sind bereits gegeben. Auch die Duplexgarage die zum Haus dazu gehört, sowie die Lage sind hier besonders hervorzuheben und schon eingepreis. Eine Immobilie, die mehr als nur fair bewertet wurde- und jeden Euro davon wert ist. Sie wartet mit vielen zusätzlichen Details auf, die einen sofortigen Bezug erstrebenswert machen würden

    Ausstattung

    Die Highlights von diesem Einfamilienhaus:

    - Kein Sanierungs- oder Renovierungsstau
    - Haus wurde stetig sukzessive auf dem neuesten Stand gehalten
    - Isolierte Sprossenfenster im EG (1999-2016)
    - Überwiegend hochwertige Kirsche-Laminat Nachbildung im ganzen Haus des
    Fußbodenbereiches
    - Optionale Küchenübernahme mit Elektrogroßgeräten im Kaufpreis enthalten
    - Weitervermietung im DG möglich (Anschlüsse bereits vorhanden)
    - Neue Heizung aus 2016 mit Erneuerung (teilweise) der Steigleitungen
    - Kachelofen im Wohnzimmer (beheizt untere Ebene autark)
    - Wohnzimmer-Ausrichtung zum Süd-Westen
    - Wohnraumreserve bereits vorhanden
    - Ausgebautes Dach (bereits aus dem Baujahr 1980)
    - Großzügig überdachte Terrasse mit zusätzlicher Markise
    - Wasserentkalkungsanlage (zur Verringerung des Wasserhärtegrades)
    - Moderne SAT-Anlage (2015)
    - SW-Ausrichtung des Gartens mit Gartenhäuschen

    - Duplex Garage für (2 PKWs)
    - Großzügiger Keller (mit 3 Kellerräumen, bereits mit Waschkeller)
    - Kurze Entfernung (wenige Minuten) bis zur Autobahn

    Lagebeschreibung

    Das hier beworbene Reihenmittelhaus mit einem Satteldach wurde im Jahr 1980 errichtet und befindet sich in zentraler Lage von Köln-Esch/Auweiler. Die unmittelbare Nachbarschaftliche Bebauung wird überwiegend von Reihenhäusern, sowie Doppelhaushälften geprägt.
    Zwei von mehreren Hauptverkehrsstraßen in diesem ruhigen und gut situierten Wohnumfeld sind Am Baggerfeld (L93) und die Auweiler Straße. Sie verbinden Esch mit Köln-Pesch und zur anderen Richtung mit Sinnersdorf, bzw. mit Esch/Auweiler und Chorweiler.

    Die Autobahn A57 später auch A1, Autobahnkreuz Köln-Nord, ist von dem hier beschriebenen Haus ideal- und je nach Verkehrsauslastung innerhalb von 10 Minuten zu dem Haus entfernt gelegen. Von dem Autobahnkreuz Köln-Nord, führt die A57 in der einen Richtung nach Neuss und in der anderen in das Zentrum von Köln. Die Autobahn A1 führt in der einen Richtung nach Dortmund, bzw. in der entgegen gesetzten nach Koblenz.

    Die Geschäfte für den täglichen Bedarf sind innerhalb von 2 Kilometern sehr gut zu erreichen. Ein vorhandenes Einkaufzentrum in Chorweiler rundet dieses Angebot für den täglichen Bedarf vollständig ab.

    Kindergärten befinden sich in unmittelbarer- bzw. mittelbaren Lage zu dem Haus entfernt und sind fußläufig sehr gut zu erreichen. Schulen unterschiedlichster Bildungswege sind im Umkreis zwischen 4 und 6km mehrfach vorhanden.
    Ärzte verschiedener Fachrichtungen sind vor Ort, bzw. in Chorweiler und der näheren Umgebung um Köln-Esch mehrfach vertreten.

    Der Anschluss an den ÖPNV ist optimal gegeben. Aus dem Ort verkehrt eine Buslinie Richtung Köln-Chorweiler, Köln-Longerich, sowie Richtung Pulheim.
    In Köln-Chorweiler, als auch Köln-Longerich führen weitere Straßenbahnanbindungen, als auch S-Bahn Verbindungen in verschiedene Richtungen.

    Sonstiges

    Alle Daten, z.B. Maße, Zustand des Objektes etc. beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
    Eine Gewähr für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.
    Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.
    Widerrufsbelehrung
    Widerrufsrecht
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
    Folgen des Widerrufs:
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
    Der Widerruf ist zu richten an: Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln, oder via E-Mail an: h.herbstler@Herbstler-Industries.de
    Ende der Widerrufsbelehrung.
  • Lagebeschreibung

    Das hier beworbene Reihenmittelhaus mit einem Satteldach wurde im Jahr 1980 errichtet und befindet sich in zentraler Lage von Köln-Esch/Auweiler. Die unmittelbare Nachbarschaftliche Bebauung wird überwiegend von Reihenhäusern, sowie Doppelhaushälften geprägt.
    Zwei von mehreren Hauptverkehrsstraßen in diesem ruhigen und gut situierten Wohnumfeld sind Am Baggerfeld (L93) und die Auweiler Straße. Sie verbinden Esch mit Köln-Pesch und zur anderen Richtung mit Sinnersdorf, bzw. mit Esch/Auweiler und Chorweiler.

    Die Autobahn A57 später auch A1, Autobahnkreuz Köln-Nord, ist von dem hier beschriebenen Haus ideal- und je nach Verkehrsauslastung innerhalb von 10 Minuten zu dem Haus entfernt gelegen. Von dem Autobahnkreuz Köln-Nord, führt die A57 in der einen Richtung nach Neuss und in der anderen in das Zentrum von Köln. Die Autobahn A1 führt in der einen Richtung nach Dortmund, bzw. in der entgegen gesetzten nach Koblenz.

    Die Geschäfte für den täglichen Bedarf sind innerhalb von 2 Kilometern sehr gut zu erreichen. Ein vorhandenes Einkaufzentrum in Chorweiler rundet dieses Angebot für den täglichen Bedarf vollständig ab.

    Kindergärten befinden sich in unmittelbarer- bzw. mittelbaren Lage zu dem Haus entfernt und sind fußläufig sehr gut zu erreichen. Schulen unterschiedlichster Bildungswege sind im Umkreis zwischen 4 und 6km mehrfach vorhanden.
    Ärzte verschiedener Fachrichtungen sind vor Ort, bzw. in Chorweiler und der näheren Umgebung um Köln-Esch mehrfach vertreten.

    Der Anschluss an den ÖPNV ist optimal gegeben. Aus dem Ort verkehrt eine Buslinie Richtung Köln-Chorweiler, Köln-Longerich, sowie Richtung Pulheim.
    In Köln-Chorweiler, als auch Köln-Longerich führen weitere Straßenbahnanbindungen, als auch S-Bahn Verbindungen in verschiedene Richtungen.

 Angeboten von


Herbstler-Industries
Herr Herbstler
Liegnitzstraße 2
50737 Köln / Weidenpesch